AA/PA

Auswärtiges Amt, Politisches Archiv

Documents from [1950] to [1952]
Access Conditions

Gemäß §6 abs.2 der Benutzungsordnung des Politischen Archivs bedarf die Veröffentlichung vollständiger Aktenstücke im Wortlaut der Zustimmung des Auswärtigen Amtes. Die Benutzer sind verpflichtet, von jeder gedruckten oder in anderer Form vervielfältigten Veröffentlichung dem Auswärtigen Amt ein Belegexemplar kostenfrei zu überlassen. Die Benutzung ist frei. Die Reproduktion der Akten ist auf 300 Seiten je Benutzer und Jahr beschränkt und ist nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt.

Reference Archivist

Ruth, Meyer

Abstract

Diese Sammlung besteht aus 258 Mikrofiches, die eine Auswahl des Bestandes 'Sekretariat für Fragen des Schuman-Plans' (Bestand B 15), insgesamt 121 Aktenbände, reproduzieren. Das politische Archiv des Auswärtigen Amtes hat sie dem Historischen Archiv der Europäischen Gemeinschaften zur Vorlage an ihre Benutzer im Jahre 1998 überlassen. Grundlage ist der Schriftwechsel zwischen dem Politischen Archiv des Auswärtigen Amtes und dem Historischen Archiv der Europäischen Union vom 6.8.1997, 27.8.1998 und 8.9.1998.
Die im Politischen Archiv des Auswärtigen Amts vorliegenden Unterlagen des Sekretariats für Fragen des Schuman-Plans wurden verzeichnet von Archivamtmam Gregor Verlande, der von September Dezember 1985 vom Bundesarchiv an das Politische Archiv des Auswärtigen Amts abgeordnet war, sowie von Archivinspektor Hans Dostert. Die Redaktion des Findbuchs lag in den Händen von Archivinspektor Hans Dostert.
Ruth Ingeborg Meyer-Belardini, September 1998.

Extent and Medium

258 Mikrofiches, 121 Aktenbände

Languages

German

Icon loader 2acdb8e0a67b493326602c36dfafc6d676b5f427ed73ffa83db703a5365dd0fa
This website requires Javascript to be Activated to work Correctly